Warum denn hinterher laufen oder fahren?

 



28.01.2018

Saisonstart der Laufgruppe!

Topplatzierungen beim 9. Freinsheimer Volkslauf!

Gute Bedingungen beim 9. Freinsheimer Volkslauf!

Waren es im letzten Jahr extrem kalt, hatten die Teilnehmer diesmal angenehme Lauftemperaturen.  Auch in diesem Jahr nahm unsere Laufgruppe "Nibelungenlauf-Team" beim 9. Freinsheimer Volkslauf "Rund um den Oschelkopf" teil. Es war wieder der erste Test im neuen Jahr. Aus dem laufenden Training heraus konnten einige sehr gute Zeiten erzielt werden und es sprangen sogar Platzierungen in den Top 10 der Altersklasse heraus. 

Platzierungen sind zwar derzeit noch unwichtig, aber stolz können die Teilnehmer trotzdem sein.

Schnellster Teilnehmer war diesmal Frank Zachmann in 47:40 min. Unsere schnellste Läuferin war Dominique Franck in 49:17 min. Besonders die Beiden waren mit ihrer erzielten Zeit zufrieden. Bei Dominique zeigten die ins Training eingebauten Bergläufe erste Fortschritte.

Trainer Dieter Holz, selbst etwas vom Skimarathon am Vortag "gezeichnet", ist mit den gezeigten Leistungen alle Kursteilnehmer zufrieden.  

Schade, dass wir einige krankheits- oder verletzungsbedingte bedingte Ausfälle hatten.   

Die Ergebnisse in Zahlen:

PlatzAKNameZeitDistanz
11.M50Frank Zachmann0:47:4010 km
2.W50Dominique Franck0:49:1710 km
4.W40Liana Hrvat0:52:4310 km
5.HKwSvenja Metzler0:57:0410 km
14.M60Dieter Holz0:57:2410 km
45.M50Dr. Martin Retterath1:04:5810 km
18.M60Benno Haas1:12:0110 km

Eine starke Truppe!
Das Training der letzten drei Monate hat angeschlagen. Schon jetzt zeigten sich einige enorm verbessert.  

Das Ziel haben sie fest im Visier, den Halbmarathon beim Weinstrassen-Lauf  in Bockenheim am 15.April 2018. Noch knapp 3 Monate und es wird fleißig trainiert.

Siehe auch die Bilder vom Lauf auf unserer Facebook-Seite

http://www.nibelungenlauf.de

Alle Jahre wieder....

...unser Laufgruppe am Start in Freinsheim

Schnellster Nibelungenlauf-Starter Frank Zachmann

Platz 2 für Dominique Franck