Warum denn hinterher laufen oder fahren?

 



7. MTB-Trainingscamp in St. Johann / Tirol

11. Oktober - 15. Oktober 2017

Mountainbike Trainingscamp in Tirol

mit Dieter Holz, 10-facher Ironman Hawaii- und 4-facher Vasaloppet-Finisher, A-Lizenz-Trainer

Unser Alternativprogramm für Triathleten und sonstige Ausdauersportler!

„Die beste Trainingseinheit ist die Regeneration“ Lassen Sie die Wettkampfsaison ausklingen und schöpfen Sie neue Energie für Ihr nächstes Ziel. Wir bieten ein Trainingscamp mit besonderem Flair, Camp-Leiter Dieter Holz kennt die schönsten Täler rund um den Wilden Kaiser, Kitzbühler Horn, Pengelstein und dem Hahnenkamm und ihre neu angelegten Rad-und Wanderwegen. Die letztgenannten eignen sich hervorragend zum Biken und Skiken. Eine kleine Trainingsgruppe mit persönlicher Betreuung zeichnet das Camp aus. Ein stressfreier Aufenthalt ist Garantie, kein Trainingszwang.

Wir beraten Sie auf dem Weg zum Erreichen des nächsten Saisonzieles. Sie stellen Fragen, wir liefern die Antworten.

Was ist Skiken und welche Vorteile bietet es den Triathleten?

Skilangläufer dient das Skike-Training als Vorbereitung für die LL-Saison. Skikes sind wie Inliner, nur in Skiform. Skiken ist aber für alle Ausdauersportler als Alternativ-Training bestens geeignet. Beim Skiken auf der Straße und im Gelände sollte man auf einen Helm, Knieschützer, wie man sie vom Inlinen her kennt, und Handschuhe nicht verzichten.  Darüber hinaus können Triathleten in den Wintermonaten in schneearmen Regionen durch Skiken das Radfahren ersetzen. Der Puls bei einem ähnlichen Belastungsniveau wie beim Radfahren etwa 10–15 Schläge höher sein. Deshalb empfehlen wir die ursprünglich geplante Radtrainingszeit um 30–50 Prozent reduzieren. Durch Skiken geben Ausdauersportler ihrem Körper neue Reize, ca. 90% der Muskel sind im Einsatz. Nach dem Skike-Training im Herbst/Winter starten Triathleten mit überraschendem „Druck auf dem Pedal“ im Frühjahr in die Saison.

Alles auf einen Blick

  • MTB-Trainingscamp (Altersklasse: 30 - 65 Jahre)
  • 11. - 17. Oktober 2017
  • St. Johann / Tirol
  • Kosten: 200,00 € pro Person im Doppelzimmer *
  • Anmeldeschluss: 10. September 2017
  • Teilnehmerzahl: 6 - 15 Teilnehmer

Jetzt anmelden!

Unsere Partner

Logo allin Sporternährung

Ziel dieses Trainingscamps:

Kompensations- und Grundlagenausdauer-Training mit MTB oder Crossrad, Skikes, Laufen, Schwimmen.

  • für SkilangläuferInnen als Vorbereitung für die Winter-Saison,
  • für TriathletInnen oder LäuferInnen zum Saisonabschluss oder als Grundlagentraining für die neue Saison
  • für TriathletInnen oder LäuferInnen als Vorbereitung für die Wintertriathlon-Saison
  • Kraulschwimmen sollte von jedem Teilnehmer beherrscht werden.
  • MTB-Bergtouren rund um das Kaiser-Gebirge und Hahnenkamm
  • Skike-Training am Fuße des Wilden Kaisers
  • Reservierte Schwimmbahnen im PANORAMA-Bad
  • Funktionsgymnastik und Stretching, im Hause

 

 

Vorgesehener Zeitplan

Mittwoch, 11. Oktober

  • 19:00 Schwimmtraining im Panorama-Bad
  • 20:30 Abendessen im Panorama-Restaurant incl. Info über Trainingscamp

Donnerstag, 12. Oktober

  • 07:00 Frühsport + Stretching
  • 07:45 Frühstück
  • 09:30 MTB-Training
  • 16:00 Skike-Training oder Laufen
  • 17:00 Funktionsgymnastik
  • 19:00 Abendessen in Pension Edelweisshof

Freitag, 13. Oktober

  • 07:00 Frühsport + Stretching
  • 07:45 Frühstück
  • 09:30 MTB-Training
  • 15:00 Skike-Training oder Laufen
  • 16:30 Sauna
  • 19:00 Abendessen in Pension Edelweisshof

Samstag, 14. Oktober

  • 07:00 Frühsport + Stretching
  • 07:30 Frühstück
  • 09:00 MTB-Training
  • 16:00 Sportlerjause
  • 17:00 Sauna
  • 19:00 Abendessen in Pension Edelweisshof

Sonntag, 15. Oktober

  • 07:00 Frühsport + Stretching
  • 07:45 Frühstück
  • 09:00 Training  nach Absprache
  • 13:00 Abreise

Änderungen vorbehalten!!

Pension Edelweisshof in St. Johann

Pension Edelweisshof
Pension Edelweisshof
Sauna
Entspannen und regenerieren in der Sauna.

St. Johann in Tirol ist das Herz der Kitzbüheler Alpen Region. Der barocke Ort, zwischen Wilder Kaiser und Kilzbüheler Horn, lädt zum Bummeln, Verweilen und Genießen ein. Zahlreiche Geschäfte, Cafes und Restaurants machen St. Johann in Tirol zum beliebten Treffpunkt. Im Sommer laden verschiedene Radwege zum Radeln, Joggen oder Wandern ein. In der Panorama-Badewelt können Sie im Schwimmbad oder der Saunalandschaft relaxen. Im Panorama-Restaurant, bekannt durch seine gute Küche, können Sie die leeren Speicher wieder auffüllen.

Die Pension Edelweisshof liegt zentral, kurze Wege zur Radweg, zum Schwimmbad und zur Innenstadt. Massagetermine (auch im Hause möglich) sollten möglichst frühzeitig vereinbart werden. Wer noch nicht im Besitz von Skikes ist, kann sie in unserem Shop bestellen.

Wichtig: Badesachen für Schwimmtraining und Hausschuhe nicht vergessen.